Die Sternsinger kommen!

sternsinger_logo

Was ist „Sternsingen“? 

300.000 Sternsinger in ganz Deutschland ziehen um den 6. Januar von Tür zu Tür, segnen Häuser und Wohnungen und sammeln Spenden für Not leidende Kinder in der ganzen Welt. Das Sternsin-gen ist ein alter Brauch, der bis ins Mittelalter zurückreicht. Als Könige gekleidet zogen Jungen durch die Gassen und spielten den Zug zur Krippe nach. Das Kindermissionswerk hat den Brauch 1958 durch die Sternsingeraktion wieder aufgegriffen und ihm ein neues Ziel gegeben. Heute ist das Sternsingen die weltweit größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder.

Bei ihren Hausbesuchen schreiben die Sternsinger den Segen mit gesegneter Kreide über die Türen: 20*C+M+B+17. Der Stern steht für den Stern, dem die Weisen aus dem Morgenland gefolgt sind. Zugleich ist er Zeichen für Christus. Die Buchstaben C+M+B stehen für die lateinischen Worte „Christus Mansionem Benedicat“ – Christus segne dieses Haus. Die drei Kreuze bezeichnen den Se-gen: Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Mit dem Geld, das die Sternsinger sammeln, unterstützt die Aktion Dreikönigssingen jährlich mehr als 2.000 Projekte für Kinder in Not. Eine Vergabekommission prüft und bewilligt dafür Projektan-träge aus aller Welt. Der Jahresbericht zeigt, wo die Hilfe der Sternsinger greift. Einen pädagogi-schen Schwerpunkt setzt die Aktion Dreikönigssingen mit Beispielland und Motto. So soll den Sternsingern die Lebenssituation von Kindern am konkreten Beispiel eines Landes nahegebracht werden. Gesammelt wird aber nicht nur für dieses eine Land, sondern für alle Projekte.

(Quelle: (Quelle: www.sternsinger.de/sternsingen/fragen-antworten/)

In Haaren gehen die Sternsinger am Donnerstag, den 05.01.2017 und am Freitag, den 06.01.2017 jeweils von ca. 9:30 bis 13:00 Uhr und von ca. 14:30 bis 18:00 Uhr sowie am Samstag, den 07.01.2017 von ca. 9:30 bis 13:00 Uhr von Haus zu Haus. Im Falle einer Abwesenheit wird eine kleine Information hinterlassen mit einer Telefonnummer, unter der Sie einen späteren Besuch vereinbaren können. Sie können auch vorab einen Wunschtermin im Pfarrbüro hinterlassen oder ab Donnerstag unter der Sternsinger-Rufnummer 0157/ 80959976 vereinbaren. Die Sternsinger versuchen gerne, Ihren Wunsch zu berücksichtigen.

In Verlautenheide ziehen die Sternsinger am Freitag, den 06.01.2017 und am Samstag, den 07.01.2017 von Haus zu Haus.

In St. Martin laufen die Sternsinger am Sonntag, den 15.01.2017 durch die Straßen der Gemeinde.

Am Sonntag, den 08.01.2017, 11:15 Uhr findet in St. Germanus eine Familienwortgottesfeier mit allen Sternsingern statt. Herzliche Einladung!

Dieser Beitrag wurde in Aktuell veröffentlicht und getaggt , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Trackbacks are closed, but you can post a comment.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

© Pfarrei Christus unser Bruder | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Bildnachweise | Datenschutz