Neues vom Arbeitskreis Neue Nachbarn: Domführung

Foto: M. Schäpers

Am 10. Mai machten wir uns bei sonnigem Wetter mit unseren neuen Nachbarn auf nach Aachen. Unser Ziel war der Aachener Dom, den wir gemeinsam besichtigen wollten. Auf dem Weg dorthin machten wir kurz Halt am Elisenbrunnen, um über die heilenden Kräfte des Wassers zu berichten und beim Brunnen Kreislauf des Geldes.

Vor dem Dom empfing uns Domvikar Matthias Fritz, der sich bereit erklärt hatte unsere Gruppe zu führen. Er ist noch immer an der Arbeit in unserer Pfarrei interessiert, in der er ja vorher tätig war. Für die Kinder war Sarah Schünemann vor Ort. Sie konnte in kindgemäßer Form wichtige Dinge zum Dom vermitteln.

Im Dom ging Hr. Fritz zuerst auf einige wichtige Aspekte unseres Glaubens ein, auf den Altar, das Teilen von Brot und Wein und auf das Lesepult für die Bibel, die die Geschichte Gottes mit den Menschen erzählt. Dann sahen wir uns das Glashaus mit seinen wunderbaren Fenstern, mit dem Marienschrein und dem Karlsschrein an, bevor wir am Thron Karls des Großen etwas über den Herrscher hörten, für den Staat und Kirche eng verbunden waren. Hr. Fritz konnte in einfachen Worten viel von der Bedeutung des Doms vermitteln. Beeindruckend waren für unsere neuen Nachbarn auch die Mosaiken.

Zum Abschluss versammelten wir uns zu einem Gruppenfoto auf dem Katschhof. Zur Freude der Kinder und auch der Erwachsenen gab es dann noch ein Eis. Wir waren alle der Meinung, dass es ein gelungener Nachmittag war.

Dieser Beitrag wurde in Aktuell veröffentlicht und getaggt , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.
© Pfarrei Christus unser Bruder | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Bildnachweise | Datenschutz