Pastoralreferent Norbert Franzen verabschiedet sich von Christus unser Bruder

Am 01. Juni 2015 habe ich meinen Dienst als Pastoralreferent in Christus unser Bruder begonnen. Meine Hauptaufgabe bestand darin, in der Zeit der Vakanz (Zeit ohne Pfarrer) den damaligen Pfarradministrator, Pfr. Cremer, zu unterstützen.

Pfr. Cremer hat seine Aufgabe als Pfarradministrator mit dem 31.12.2016 beendet, am 15.01.2017 wurde Pfr. Stanušić als neuer Pfarrer von Christus unser Bruder eingeführt. Damit hat sich mein Arbeitsauftrag zum größten Teil erledigt.

In Absprache mit den Verantwortlichen im Bischöfl. Generalvikariat endet daher meine Tätigkeit in Christus unser Bruder mit dem 31.07.2017. Unter Beibehaltung meiner halben Stelle in der GdG Aachen-Nordwest werde ich dann eine neue Aufgabe übernehmen.

Die Zeit in Christus unser Bruder war kurz, aber für mich sehr intensiv. Die Zusammenarbeit mit dem Administrator, dem Pastoralteam, dem GdG-Rat, dem Kirchenvorstand und mit vielen ehren– und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einer für die Pfarrei nicht einfachen Zeit war und ist eine sehr positive und zukunftsweisende Erfahrung. Ein auch heute noch nicht selbstverständliches Geschenk, das ich mitnehmen und von dem ich lange haben werde.

Mein Dank gilt allen, die mich positiv aufgenommen, sich auf die Zusammenarbeit mit mir eingelassen, mich unterstützt haben. Ich hoffe, ein wenig davon konnte ich auch zurückgeben.

Allen in Christus unser Bruder wünsche ich einen guten weiteren Weg in und mit ihrer Pfarrei und deren vier Gemeinden, getragen vom Segen Gottes.

Norbert Franzen

Dieser Beitrag wurde in Aktuell veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.
© Pfarrei Christus unser Bruder | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Bildnachweise | Datenschutz