Firmung

Die nächste Firmvorbereitung startet voraussichtlich im Jahr 2017. Alle, die in die passenden Jahrgänge zur Firmung gehören werden von uns zeitnah angeschrieben werden.

Firmung

Du fragst dich, was dich trägt? Du möchtest einmal über Gott und auch die Welt nachdenken? Du bist auf der Suche, welche Rolle der Glaube in deinem Leben spielen kann? Dann kann die Firmvorbereitung ein Ort für dich sein, dich gemeinsam mit anderen Jugendlichen mit diesen Fragen zu beschäftigen.

Alle zwei Jahre startet in unsere Pfarrei die Zeit der Firmvorbereitung, an deren Ende Jugendliche die Möglichkeit haben, das Sakrament der Firmung zu empfangen. Bei der Firmung sagen Jugendliche (oder auch Erwachsene) nochmals ganz bewusst „Ja“ zum christlichen Glauben, was in der Taufe die Eltern noch für einen getan haben. In der Firmung empfängt man Ermutigung, Kraft und Zuspruch durch den Heiligen Geist.

Die Zeit der Firmvorbereitung bietet die Möglichkeit, in Gruppen miteinander über den Glauben ins Gespräch zu kommen, diesen neu oder auch wieder für sich zu entdecken und verschiedene Formen kennen zu lernen, gemeinsam den Glauben zu feiern.

Gefirmt werden kann bei uns in Christus unser Bruder, wer 16 Jahre alt ist oder spätesten sechs Monate nach der Firmung 16 wird. Alle entsprechenden Jugendlichen werden von uns rechtzeitig zur Firmvorbereitung eingeladen. Die Firmvorbereitung findet an Wochenenden statt, in der Regel gehören ein ganzes Wochenende und drei Samstage dazu.

Auch Erwachsene, die noch nicht gefirmt sind und nun Interesse an der Firmung haben, sind herzlich willkommen. Gerne können Sie sich bei uns melden und wir werden gemeinsam einen Weg finden, wie Sie sich auf den Empfang der Firmung vorbereiten und wann Sie diese empfangen können.

© Pfarrei Christus unser Bruder | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Bildnachweise | Datenschutz