Patrozinium und Einführung des neuen Pfarrers in „Christus unser Bruder“

Am 01. Januar 2010 wurden St. Elisabeth, St. Germanus, St. Hubert und St. Martin zur Pfarrei „Christus unser Bruder“ vereint. Dr. Heinrich Mussinghoff begrüßte die Entscheidung zum ausgewählten Namen und schrieb dazu: „Ich hoffe, dass durch diese Festlegung deutlich wird, dass die Gemeinsamkeiten der neuen Pfarre und das Verbindende zwischen Ihren vier Gemeinden, aber auch zwischen Ihnen und der Ortskirche des Bistum Aachen, die Botschaft Jesu Christi ist, der Bruder aller Menschen ist“.

Am 15. Januar 2017 um 15.00 Uhr feiern wir zum einen sieben Jahre Pfarrei „Christus unser Bruder“, zum anderen wird mit dieser Festmesse in St. Germanus unser neuer Pfarrer Pero Stanušić eingeführt. Musikalisch wird die Messe vom Klassik-Projektchor mit der „Messe brève No. 7 in C“ von Charles Gounod gestaltet.

Herzliche Einladung, den neuen Pfarrer willkommen zu heißen!

Die Vorabendmesse St. Martin/St. Elisabeth sowie die Sonntagsmessen um 9.45 Uhr St. Hubert und 11.15 Uhr St. Germanus entfallen an diesem Wochenende.

Dieser Beitrag wurde in Aktuell, Alle Termine veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.
© Pfarrei Christus unser Bruder | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Bildnachweise | Datenschutz