Start

Mariä Lichtmess

Herr, die römischen Hyazinthen blühen in Schalen und die Wintersonne bewegt sich langsam über die schneebedeckten Anhöhen…
Mein Leben ist leicht, es wartet auf den Wind des Todes wie eine Feder auf meinem Handrücken.

Mit diesen Worten beginnt das Gebet, das Simeon in einem Gedicht von T.S. Eliot an Gott richtet, den er um Frieden bittet für sich selbst und für alle Menschen.
Dieser Simeon eilt zum Tempel, als er erfährt, dass Maria und Josef, wie es ihnen ihre Religion vorschreibt, ihren Sohn Jesus 40 Tage nach seiner Geburt dorthin bringen. Weiterlesen »

Kantorenschulung


An jedem Ostersonntag, also von der Osternacht bis Pfingsten, soll wieder der Kantorendienst durch Kantorinnen und Kantoren übernommen werden. hierzu werden freiwillige und melodiehaltende SängerInnen gesucht, welche sich die Sonntage frei auswählen können und vom Kirchenmusiker hierfür vorbereitet und gecoacht werden.

Bei Interresse bitte bei ihm 0160/96787522 oder christian.debald@Bistum-Aachen.de melden!

10 Jahre Pfarrei „Christus unser Bruder“


Am Sonntag, den 19. Januar 2020 haben Pfarrer Pero Stanušić, Pater Barnarbas Mangera und Bruder Lukas Jünemann mit einer großen Gemeinde und einer stattlichen Zahl Messdienerinnen und Messdiener diesen Anlass mit einem festlichen Gottesdienst in der Kirche St. Germanus gefeiert. Weiterlesen »

10-jähriges Patrozinium der Pfarrei

Foto: Pfarrei Christus unser Bruder / Lukas JünemannAm 19. Januar 2020 gibt es in unserer Pfarrei „Christus unser Bruder“ einen Anlass zum Feiern. Im Januar 2010 wurden die Gemeinden St. Elisabeth, St. Martin. St. Germanus und St. Hubert zu der neuen Pfarrei „Christus unser Bruder“ fusioniert. Zur Mitfeier des Festgottesdienstes, den wir zum 10-jährigen Jubiläum am Sonntag, den 19. Januar 2020, um 11.15 Uhr in der Kirche St. Germanus feiern, laden wir Sie ganz herzlich ein. Pfarrer Pero Stanušic, Pater Barnarbas Mangera und Bruder Lukas Jünemann werden konzelebrieren. Bruder Lukas Jünemann wird die Festpredigt halten. Musikalisch gestaltet der Chor Weinstock das Hochamt. Die Kinder sind herzlich zur Kinderkirche eingeladen. Im Anschluss an den Gottesdienst lädt der GdG-Rat Sie ein, auf das Jubiläum und unsere Pfarrei anzustoßen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Chorprojekt zum Osterhochamt

Zum Osterhochamt singen wir eine einfache, melodische Messe.
Die Proben sind ab Aschermittwoch freitags um 20:00 in St. Martin.

Wer eine der Hl. Messen am Ostermontag musikalisch besonders mitgestalten möchte, melde sich bitte beim Kirchenmusiker.

Gesungene Passion am Karfreitag

Es werden mutige und gute SängerInnen gesucht.
Wir werden die Johannes-Passion von Heinrich Schütz singen. Die Proben hierfür sind ab Aschermittwoch samstags ab 10:00 in St. Martin.

Hildegard-Konzert

am Sonntag, 9. Februar um 17:00 in St. Germanus

Susanne Förster spielt und singt Lieder der großen Mystikerin Hildegard von Bingen! Lassen Sie sich in der großartigen Akustig des Chorraums von St. Germanus mit Stimme, Drehleier und Harfe ins Mittelalter entführen und sich von der wunderbaren Musik und Texten der Heiligen Hildegard berühren.

Der Eintritt ist frei! um eine Spende wird gebeten

Geistreich im Januar

Das Neue Jahr ist noch jung und voller Fragen, die belasten unsere Kirche und unsere Welt. Anstatt zu resignieren, empfehle ich uns dieses Gebet eines afrikanischen Christen, das uns ermutigt und begleiten kann, an jedem neuen Tag und auch durch das ganze Neue Jahr 2020:
Weiterlesen »

Pfarrinfo und Gottesdiensttermine


Die neue Pfarrinfo für den Februar ist da. Wie immer finden Sie die gedruckte Version der monatlichen Pfarrinfo in unseren Kirchen, Pfarrbüros und an vielen Orten des öffentlichen Lebens unseres Stadtteils. Weiterlesen »

„Favourites“ – ein gelungenes Konzert

Am Samstag, den 23.11.2019 fand nach monatelangen Proben das Konzert des Chors WEINSTOCK in der Kirche St. Germanus statt. Das Konzert trug den Titel „Favourites“ (Favoriten), weil sich die Chormitglieder für das diesjährige Konzertprogramm ihre Lieblingslieder aussuchen konnten. Und so erlebten die Besucher in der bis auf den letzten Platz besetzten Kirche ein tolles Programm, unter der Leitung von Christian Debald dargeboten von Gesamtchor, Ensembles, Solisten und einer eigens für das Konzert zusammengestellten Band (Schlagzeug, Gitarre, Bass, Saxophon und Klavier). Stücke wie „Perfect“ (Ed Sheeran), „From now on“ und „One million dreams“ aus dem Filmmusical „The Greatest Showman“, „Sogno di volare“ (Christopher Tin), „Adiemus“ (Karl Jenkins) und „Africa“ (Toto) wurden ebenso ausdrucksstark präsentiert wie die weiteren Lieder aus den Bereichen Rock/Pop, Folk, Spiritual und Schlager. Eine harmonische Lichtinstallation im Chorraum rundete den schönen Gesamteindruck des Konzertes ab. Die Besucher waren so begeistert, dass der Chor gerne noch zwei Zugaben sang. Beim anschließenden gemeinsamen Umtrunk in der Kirche wurde auf einen gelungenen Auftritt angestoßen.

von Isabelle Beaujean


Alle Artikel: neu & aktuell

© Pfarrei Christus unser Bruder | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Bildnachweise | Datenschutz