Start

Pfarrinfo Juli/August und Gottesdiensttermine

Die neue Pfarrinfo für die Sommermonate Juli und August ist da. Wie immer finden Sie die gedruckte Version der monatlichen Pfarrinfo in unseren Kirchen, Pfarrbüros und an vielen Orten des öffentlichen Lebens unseres Stadtteils. Weiterlesen »

Wir sind dann auch mal weg! Sommerferien in Christus unser Bruder

sommerferien2016

Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – sowohl die hauptamtlichen wie auch etliche ehrenamtliche – sind dann mal weg…

in die Sommerferien vom 11.07. bis 19.08.2016.

Zunächst einmal: die Messen in allen Gemeinden bleiben durch die Sommerferien unberührt und finden wie bekannt statt.

Das Pfarrbüro in St. Germanus ist in den Sommerferien montags bis freitags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet; nachmittags ist in den Ferien keine Sprechzeit.

In St. Hubert ist das Gemeindebüro am Mittwoch, den 13.07.2017 geschlossen. Ansonsten gilt hier die übliche Öffnungszeit mittwochs von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Hier ist erst vom 12.09. bis 30.09.2016 Ferienzeit.

Auch die KOT’s haben Ferien, wobei dort vom 11.07. bis 22.07.2016 in St. Germanus und St. Hubert die Ferienspiele stattfinden; die KOT St. Elisabeth führt ihre Ferienspiele in Kooperation mit St. Germanus durch.

Auch die Chöre machen Sommerpause und treffen sich dann wieder nach den Ferien. Herzliche Einladung, dann dort mit einzusteigen und mitzumachen. Weitere Informationen zu den geplanten kirchenmusikalischen Aktivitäten im zweiten Halbjahr werden noch zeitig bekanntgegeben.

Wir wünschen allen eine schöne Ferienzeit und – wenn auf Reisen – eine gesunde Rückkehr.

Der Arbeitskreis Neue Nachbarn informiert: Ankommen und Abschied nehmen

ak-neue-nachbarn-2In den letzten Monaten sind weitere Flüchtlingsfamilien nach Haaren und Verlautenheide gezogen. Es ist schön, dass auch das ehemalige Schwesternhaus in Verlautenheide eine neue Heimat für eine große Familie geworden ist.

Unsere Familienpaten erleichtern das Eingewöhnen. Sie helfen bei der Einrichtung der Wohnung und der Beschaffung von Kleidung. Sie begleiten die Menschen zu Anmeldungen (Kindergarten, Schule), zu Arztbesuchen oder bei Behördengängen. Weiterlesen »

Erstkommunion 2017

anna-augustin_pfarrbriefservice

Foto: Anna Augustin / pfarrbriefservice.de

Nach den Sommerferien beginnen wieder die Vorbereitungen auf die Erstkommunion im kommenden Frühjahr. Von der Pfarrgemeinde werden die Eltern der katholischen Kinder, die altersmäßig in Frage kommen (die meisten sind im dritten Schuljahr), schriftlich zu einem Informationsabend eingeladen. Dort wird das Konzept der Vorbereitung vorgestellt und anstehende Fragen möglichst geklärt. Sollten Eltern keinen Brief erhalten, kommen hier schon einmal die Termine des Informationsabends.

22.09.2016 um 20.00 Uhr im Pfarrheim Regenbogen (Germanusstr. 22)

oder

29.09.2016 um 20.00 Uhr im Pfarrheim Arche (Verlautenheidener Str. 85)

Sollten jetzt bereits Fragen sein oder möchte jemand als Katechetin oder Katechet die Vorbereitung unterstützen, melden Sie sich bitte bei Gemeindereferentin Heike Hoberg (heike.hoberg@christusunserbruder.de oder 0241/41360518).

Gemeindereferentin Heike Hoberg lädt ein zum Dialog – nicht nur mit der Jugend

Dialog mit der Jugend
(Hanns Dieter Hüsch)

Wer einen Dialog
Herbeiführen will
Muss sich herablassen
Herabneigen
Von sich absehen
Sich zuwenden und zuneigen
Muss nicht besitzen wollen
Darf nicht besitzergreifend sein
Nur wenige Vorschriften machen
Besser keine
Gelegentlich vorsichtig Empfehlungen an-bieten
Unsichtbar die Hand darüber halten
Unhörbar anders denken
Sich nicht als Erwachsener aufspielen
Fehler nicht gleich als Schande empfinden
Irrtümer gestatten
Dennoch das Recht haben sich Sorgen
Machen zu dürfen
Kummer aufspüren und teilen
Sich wechselseitig erziehen
Sich gegenseitig ernst nehmen
Zusammen essen und trinken
Die Fantasie fördern
Ungeduld kreativieren
Aufbegehren durchhalten
Zusammen traurig sein
Nicht immer alles besser wissen
Am besten nichts besser wissen
Sondern trösten
Ratlosigkeit teilen
Wärme herstellen
Bindungen spüren lassen
Liebe
Weiterlesen »

Familienmessen 2016/2017 in der Pfarrei „Christus unser Bruder“

Download: Familienmessen 2016/2017 (PDF-Datei)

Im Schuljahr 2016/ 2017 finden unsere Familienmessen an den folgenden Terminen statt:

DatumUhrzeitAnmerkungOrt
25.09.1611:15zum ErntedankWelsche Mühle
02.10.169:45mit dem KarnevalsvereinZelt Verlautenheide
06.11.1611:15St. Germanus
27.11.1611:15Vorstellungsgottesdienst ErstkommunionkinderSt. Germanus
04.12.169:45St. Hubert
01.02.179:45Kerzensegnung ErstkommunionkinderSt. Hubert
19.02.1711:15St. Germanus
05.03.179:45St. Hubert
02.04.1711:15St. Germanus
21.05.179:45St. Hubert
25.05.1715:00Christi HimmelfahrtFriedenskapelle
25.06.1711:15St. Germanus
09.07.179:45zum FerienbeginnSt. Hubert

Eventuelle Änderungen und Ergänzungen geben wir zeitig bekannt. Herzliche Einladung zum Mitfeiern und Mitbeten.

Kinderkirche in St. Germanus 2016/2017

Download: Kinderkirche 2016/2017 (PDF-Datei)

Auch im Schuljahr 2016/ 2017 sind wieder alle Kinder zwischen 3 und 7 Jahren herzlich zur Kinderkirche eingeladen. Zum Gottesdienst um 11.15 Uhr wird den Kindern in der Sakristei in kind- und altersgerechter Form das Evangelium erzählt und auch in kreativer Form umgesetzt. Und zum Vaterunser kommen die Kinder wieder in die Gemeinde an den Altar zurück, um gemeinsam den Gottesdienst weiter zu feiern.

  • 04.09.2016
  • 23.10.2016
  • 20.11.2016
  • 11.12.2016
  • 15.01.2017
  • 05.02.2017
  • 19.03.2017
  • 07.05.2017
  • 11.06.2017

50 Jahre Kindergarten St. Germanus!

Pfarrfest am 19.06.2016 zum Kindergartenjubiläum St. Germanus: Festmesse um 11.15 Uhr in der Kirche St. Germanus, anschließend buntes Programm.

Hinweis: Da dieses Pfarrfest für alle Gemeinden der Pfarrei gefeiert wird, fallen die Sonntagsmesse in St. Hubert und in St. Martin aus.

kindergarten-germanus-150 Jahre Kindergarten St. Germanus sind ganz sicherlich Grund genug, einmal in die Vergangenheit, aber auch in die Zukunft zu schauen!

Um die Jahrhundertwende gründeten die Schwestern des hl. Franziskus eine Gemeinschaft in Haaren im St. Josefshaus – Kloster. Das Kloster war auf der heutigen oberen Alt-Haarener-Straße. Eine ausgebildete Schwester betreute damals, die so genannte „Verwahrschule“, in der Kinder im vorschulpflichtigen Alter betreut und beschäftigt wurden. Daraus entwickelte sich an gleicher Stelle der Kindergarten im Erdgeschoss des Klosters. Als die Räumlichkeiten dort zu eng wurden, baute man den neuen Kindergarten in der Germanusstraße. Im Sommer 1966 wurde die damalige Kindertagesstätte für drei Gruppen zu jeweils 30 Kinder durch Pfarrer Dupont eingeweiht. Weiterlesen »

100. Katholikentag 2016 in Leipzig

messdiener-leipzig

Wir preisen dich, mächtiger Gott,
alles hast du ins Dasein gerufen.

Den Menschen hast du nach deinem Bild geschaffen.
Kein Mensch ist dir fremd,
einen jeden kennst du, auf jeden schaust du in Liebe:
Seht, da ist der Mensch!

Am 100. Katholikentag in Leipzig hat auch eine kleine Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsener aus dem Messdienerkreis unserer Pfarrei teilgenommen. Sie hatten sich am Mittwoch zeitig auf den langen Weg gemacht, um am Eröffnungsgottesdienst und am Welcome-Abend dabei sein zu können. In Kleingruppen wurde dann über die folgenden Tage das Programm des Katholikentages „abgearbeitet“; dabei wurde natürlich auch der Stand des Bistums Aachen besucht.

Dass es bei einem Katholikentag auch heiß hergehen kann merkten die Teilnehmer zum einen bei einem nächtlichen Feueralarm in der Schulunterkunft, der aber keine Folgen hatte; wie auch beim Konzert der bekannten Vokal-Pop-Gruppe Wise Guys, die seit Jahren als „Weltbessermacher“ Misereor unterstützen.

Es waren erlebnis- und gedankenreiche Tage. Zwei Teilnehmerinnen berichten von ihren Aktivitäten auf dem 100. Katholikentag:

Bericht vom Katholikentag

Ein paar unserer Messdiener aus Christus unser Bruder hatte die Möglichkeit, zum diesjährigen Katholikentag in Leipzig zu fahren. Die erste Gruppe traf sich bereits Mittwoch morgens, um vom Regenbogen aus die Reise anzutreten. Die Fahrt ging problemlos über die Bühne und wir fanden auch schnell unsere Unterkunft, die Lene-Voigt-Schule, vor der wir um 15:30 Uhr in unserem ersten ‚Stau’ standen, da die Malteser, die uns freundlich empfingen, bei den vielen begeisterten Katholikentagsbesuchern mit dem Einchecken nicht hinterherkamen. Nach dem ersten Einrichten unseres eigenen Klassenraums ging es mit der Straßenbahn zur Eröffnungsparty in der Innenstadt. Leider war es dort schon sehr voll, sodass wir nach einigem Umgucken wieder gingen und nach einem günstigen Restaurant Ausschau hielten, welches wir nach längerem Suchen schließlich auf unserem Rückweg zur Unterkunft auch entdeckten. Dort trafen wir um 21:00 Uhr die zweite Gruppe, die aufgrund von Klausuren später losfahren musste und nun nach einigen Staus auch in Leipzig ankam. Nachdem wir gut gegessen hatten, machten wir uns auf den Weg zurück in unsere Unterkunft, um dort nach diesem anstrengenden Tag zu schlafen. Weiterlesen »

Pfarrinfo Juni und Gottesdiensttermine

Die neue Pfarrinfo für den Monat Juni ist da. Wie immer finden Sie die gedruckte Version der monatlichen Pfarrinfo in unseren Kirchen, Pfarrbüros und an vielen Orten des öffentlichen Lebens unseres Stadtteils. Weiterlesen »


Alle Artikel: neu & aktuell

© Pfarrei Christus unser Bruder | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Bildnachweise | Datenschutz