Start

Das Institutionelle Schutzkonzept der Pfarrei Christus unser Bruder

Zur Vorbeugung (Prävention) sexueller Übergriffe und Grenzverletzungen gegenüber Kindern, Jugendlichen und schutz- bzw. hilfebedürftigen Erwachsenen hat die Pfarrei Christus unser Bruder am 16. Mai 2018 ein „Institutionelles Schutzkonzept“ beschlossen. Dieses Konzept be-zieht sich auf die konkrete Situation in der Pfarrei Christus unser Bruder und ergänzt so das allgemeine Präventionskonzept des Bistums Aachen. Das Konzept wurde unter Leitung der ehrenamtlichen Präventionsfachkraft der Pfarrei, Rosemarie Scheithauer, und einer Steuer-ungsgruppe aus Mitgliedern des Kirchenvorstands, des GdG-Rats und des Pastoralteams unter Einbindung von Vertretern der betroffenen Gruppen erarbeitet.

Das Schutzkonzept gibt für alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter der Pfarrei verbind-liche Regeln für den Umgang mit Kindern, Jugendlichen und schutz- bzw. hilfebedürftigen Erwachsenen im Hinblick auf die Vermeidung eventueller sexueller Übergriffe und Grenz-verletzungen vor. Ebenso beschreibt es, welche Umgangssituationen es in den einzelnen Gruppierungen gibt und welche möglichen Risiken wie untersucht wurden. Das Konzept legt dar, wie die Eignung der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter durch die Verantwortlichen der Pfarre geprüft wird. Wichtiger Kern des Schutzkonzepts ist die „Selbstverpflichtungs-erklärung“, die jeder haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter unterschreiben muss, bevor er in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und schutz- bzw. hilfebedürftigen Erwachsenen aktiv werden darf.

Sie finden das komplette Institutionelle Schutzkonzept mit allen Anlagen auf der Seite „sozial & engagiert“ unter dem Punkt „Prävention“.

Orgeleinweihung und 1. Aachener Orgelherbst

Wie Sie vielleicht schon gehört oder gelesen haben, bekommt St. Hubert eine „neue“ Orgel, die, ver-einfacht gesagt, aus der Klais-Orgel aus St. Elisabeth und der Bach-Orgel aus St. Hubert entsteht. Wir freuen uns alle darauf, dass die „neue“ Orgel endlich erklingen wird. Das wird bei der Orgeleinweihung am Sonntag, 23. September 2018 um 9:45 Uhr im Rahmen eines Festhochamtes der Fall sein. Da die Orgel im Vordergrund stehen soll hat unser Kirchenmusiker Christian Debald den op. 16, die „Messe solennelle“ (Messe in cis-Moll) von Louis Vierne (Dr. J. Butz-Verlag 2103) ausgewählt. Dazu wurde auch ein Projektchor gegründet, der seit Mai dieses Jahres daran probt. Die musikalische Leitung wird Christian Debald übernehmen. Den anspruchsvollen Orgelpart wird Regionalkantor Thomas Linder (Aachen Stadt) übernehmen

Am selben Tag um 17:00 Uhr wird Domorganist Prof. Michael Hoppe das erste Konzert zum Auftakt des 1. Aachener Orgelherbstes an der Orgel geben.

Weitere Konzerte im Rahmen des 1. Aachener Orgelherbstes:

  • 30. September 2018, ab 13:00: Improvisationskurs mit Gereon Krahforst (Maria Laach) mit Abschlusskonzert um 18:30 Uhr
  • 07. Oktober 2018, 17:00 Uhr: Konzert mit Andreas Cavelius (Regionalkantor, Kirchenmusiker an St. Dionysius Krefeld)
  • 12. Oktober 2018, 19:00 Uhr: Konzert der C-Schüler der Regionen Aachen Stadt und Land
  • 14. Oktober 2018, 17:00 Uhr: „Voix céleste“ Romantische Musik für Orgel und Gesang mit Eva Nesselrath (Alt) und Kianhwa Djie (Orgel)
  • 21. Oktober 2018, 17:00 Uhr: Orgel PLUS Blech (Tuba) „Ach wenn ich tausend Zungen hätte“
  • 28. Oktober 2018, 17:00 Uhr: Orgel PLUS Stimme II: „Meisterwerke des Barock“ mit Marlies Buchmann (Sopran), Jonas Nobis (Trompete) und Christian Debald (Orgel)
  • 04. November 2018, 17:00 Uhr: Orgel PLUS Schlagwerk „Orgelfeuerwerk“ mit Stefan Madrzak (ehemaliger Kirchenmusiker in CuB, jetzt Kantor am St. Patrokli-Dom in Soest)

Es handelt sich bei allen Konzerten um „Gesprächskonzerte“ d. h. jeder der Künstler kommt zu Wort und wird zu seiner Person und einigen Werken je sein eigenen Berührungspunkte und Anekdoten erzählen.

Öffnungszeiten des Pfarrbüros in den Sommerferien

Foto: Peter Smola/ pixelio.de

In den Sommerferien vom 16.07. – 24.08.2018 gelten folgende veränderte Öffnungszeiten für die Pfarr- und Gemeindebüro:

St. Germanus: Montag – Freitag 09:00-12:00 Uhr – nachmittags geschlossen
Das Gemeindebüro St. Hubert bleibt am Mittwoch, dem 18.07., geschlossen.

Wir wünschen allen eine schöne, erholsame Sommer-/ Ferienzeit und den Reisenden eine gute, gesunde Heimkehr.

Pfarrinfo Juli/ August und Gottesdiensttermine

Die neue Pfarrinfo für Urlaubsmonate Juli und August ist da. Wie immer finden Sie die gedruckte Version der monatlichen Pfarrinfo in unseren Kirchen, Pfarrbüros und an vielen Orten des öffentlichen Lebens unseres Stadtteils. Weiterlesen »

Urlaub – Auszeit!

Foto: Eigenproduktion H. Hoberg

Wenn ich Juli höre, denke ich an schönes Wetter, Sommer, Urlaub und vieles mehr. Die Hälfte eines Jahres ist bereits vorbei, die zweite Hälfte beginnt, ein Monat der Wendezeit. Dieser Monat hat für viele Menschen eine große Bedeutung. Am 1. Juli feiern wir unser Pfarrfest von Christus unser Bruder gemeinsam mit dem Kindergarten St. Martin auf dessen Gelände an der Feldstraße, die Fußball-Weltmeisterschaft endet am 15. Juli und für viele Menschen beginnen an dem Wochenende die Sommerferien, die Urlaubszeit, die Reisezeit, die Ferienspiele.

Ich kenne viele Menschen, die auf diese Zeit hinleben, sie planen lange im Voraus den Urlaub und versuchen einige Projekte zuvor noch zu beenden, in der Vorfreude, nach dem Urlaub wieder frisch erholt neue Projekte zu starten. Doch manchmal vergessen wir uns zu erholen – wir haben im Vorfeld uns schon so viel vorgenommen, was wir alles erleben oder machen wollen, dass uns die Ferienzeit schon wieder fast zu verplant vorkommt. Wir brauchen aber diese Zeiten des Urlaubs, der freien Zeit, der Erholung des Tapetenwechsels zum Auftanken und Kraft schöpfen.

So wichtig der Sommerurlaub für uns ist brauchen wir auch immer wieder kleinere Auszeiten, Zeiten der Ruhe und Entschleunigung. In unserer Religion wird uns der Sonntag angeboten, wo wir uns Zeit für uns, den Mitmenschen und unsere Gottesbeziehung nehmen können. Diese Zeiten sind kostbar und sollten nicht mit Alltagsthemen überladen werden.
Ich wünsche uns erholsame Zeiten: während der Woche an den Sonntagen und besonders für den Urlaub in den Sommerferien. Zeit zum Auftanken und Zeit zum Innehalten.

Heike Hoberg, Gemeindereferentin

Besuchsdienst der Pfarre

Foto: Richard von Lenzano/ pixelio.de

Seit vielen Jahren gibt es in der Pfarre einen Besuchsdienst, der die älteren Mitchristen unserer Pfarre zu den runden Geburtstagen besucht und die Glückwünsche der Pfarre übermittelt. Dabei ergeben sich immer wieder nette Begegnungen, die nicht nur den Alltag der Besuchten, sondern auch der Besucher bereichern. Mittlerweile ist der Kreis des Besuchsdienstes leider recht übersichtlich geworden, und es können nicht mehr alle Geburtstagskinder besucht werden.

Daher suchen wir für diesen ehrenamtlichen Dienst weitere aufgeschlossene, kontaktfreudige Mitchristen, die bereit sind, ein wenig von ihrer Zeit zu verschenken. Gleich welches Alter Sie selbst haben: jeder ist hier angesprochen und eingeladen.

Weitere Informationen gibt es im Pfarrbüro. Gerne können Sie nach einer Messe auch unseren Pfarrer ansprechen.

Projekt „Neue Orgel“

Der Aufbau der neuen Orgel in St. Hubert schreitet weiter voran; mittlerweile ist der Umfang schon richtig gut zu sehen und zu bestaunen. Spenden zu diesem Projekt sind weiterhin sehr willkommen! Fragen über den Stand beantwortet gerne unser Organist Christian Debald, und manchmal ist nach einer Messe auch mal eine kleine Besichtigung möglich. Seien Sie gerne neugierig!

Sommer-Ferienspiele 2018 Haaren

Foto: Sabine Meyer/ pixelio.de

Ferienspiele in der KOT „Regenbogen“ St. Germanus
für Kinder ab der 1. Schulklasse bis 12 Jahre

Für alle Kinder aus Haaren und Aachen bieten wir auch in diesen Sommerferien wieder Ferienspiele für Kinder ab der 1. Schulklasse und bis 12 Jahre an. Sie finden in den ersten beiden Ferienwochen vom 16.07. bis zum 27.07. statt und kosten 60€ (50€ für Geschwisterkinder). Auf dem Programm stehen viele kreative, sportliche und interessante Aktionen; Ausflüge; kleine Workshops und natürlich auch genug Zeit um zusammen zu spielen. Die Ferienspiele werden von ehrenamtlichen Betreuern begleitet.

Anmeldungen liegen im Regenbogen bereit. Wir freuen uns auf viele alte und neue Gesichter!

Christian Pongratz
Leiter KOT Regenbogen
kot-regenbogen@gmx.de

Sommer-Ferienspiele 2018 Verlautenheide

Foto: Thorben Wengert/ pixelio.de

Ferienspiele in der KOT „Arche“ St. Hubert
für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren

„Mensch und Natur“

Hallo liebe Kinder!

Ihr seid eingeladen mit uns zwei wunderbare Wochen der Ferien zu verbringen. Wir haben wieder viele tolle Spiele für Euch und werden Abenteuer erleben. Die Klassiker: der Wassertag, Mountain Haribo und die Fahrt zum Aquana sind natürlich auch dieses Jahr dabei.

Das ganze Ferienspielteam freut sich auf Euch!

Wenn Ihr mitmachen wollt, dann füllt bitte das Anmeldeformular aus und gebt es zusammen mit dem Kostenbeitrag in den Pfarr- und Gemeindebüros in Christus unser Bruder ab.

Geplanter Ablauf:

Wir treffen uns zum ersten Mal Montag, 16.07.2018 um 09.30 Uhr (bis ca. 12.30) in der Kirche in Verlautenheide, ab dem 2. Tag dann jeweils von 10.00 – 13.00 Uhr im Pfarrheim Arche.

Geplant sind 2 längere Veranstaltungen (ca. 10.00 – 16.00). Am letzten Freitag ist eine Abschlussfeier mit Kindern und Eltern vorgesehen, voraussichtlich ab nachmittags – Uhrzeit wird rechtzeitig bekannt gegeben.
Bitte täglich mitbringen: kleines Pausenfrühstück, Getränk in Plastikbecher (keinesfalls Glas), Stifte, Bastelschere, bequeme Kleidung die auch mal dreckig werden darf!!

Alles Weitere werden die Kinder am ersten Tag erfahren und Sie als Eltern erhalten entsprechende Informationszettel.

Weitere Informationen oder Fragen ? Dann bitte melden bei
Jürgen Schumacher (im Gemeindebüro St. Hubertus) Tel: 02405 – 3960
Bürozeit: donnerstags 14.00 – 16.00 Uhr

Die singenden Senioren…

Der Seniorenchor trifft sich wieder am 21.06.2018 um 15:45 Uhr im Begegnungszentrum am Haarbach unter der musikalischen Leitung unseres Kirchenmusikers Christian Debald.

Jeder ist herzlich eingeladen.


Alle Artikel: neu & aktuell

© Pfarrei Christus unser Bruder | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Bildnachweise | Datenschutz