Start

Wir wünschen allen ein frohes und friedvolles Weihnachtsfest und ein gutes, gesundes neues Jahr 2019

Foto: Eigenproduktion

Wir freuen uns, mit Ihnen die Weihnachtszeit und den Jahreswechsel in lebendigen und in besinnlichen Gottesdiensten feiern zu dürfen. Hier finden Sie die diesjährigen Feiertags-Gottesdienste in unserer Pfarrei:

Sonntag, 23.12.

11:15 Uhr – St. Germanus – Hl. Messe mit Verteilung des Friedenslichts

Heilig Abend, 24.12.

15:00 Uhr – St. Germanus – Wortgottesfeier für Familien mit Kleinkindern
15:30 Uhr – St. Hubertus – Wortgottesfeier mit Krippenspiel,es singt der Kinderchor
16:00 Uhr – St. Martin – Wortgottesfeier
17:30 Uhr – St. Germanus – Familienchristmette
18:00 Uhr – St. Hubertus – Familienchristmette, es singt der Jugendchor
23:00 Uhr – St. Germanus – Christmette bei Kerzenschein, es singt der moderne Projektchor

1. Weihnachtstag, 25.12.

10:00 Uhr – Seniorenzentrum – Hl. Messe
11:15 Uhr – St. Martin – Hl. Messe

2. Weihnachtstag, 26.12.

09:45 Uhr – St. Hubertus – Hl. Messe
11:15 Uhr –  St. Germanus – Hl. Messe, es singt die Chorgemeinschaft Haaren e.V.

Silvester, 31.12.

18:00 Uhr – St. Hubertus – Jahresabschlussmesse der Pfarre

Neujahr, 01.01.2019

11:15 Uhr – St. Germanus – Hl. Messe

Sonntag, 06.01.2019

11:15 Uhr – St. Germanus – Familienmesse mit allen Sternsingern
 

Auf dem Weg zum Frieden

Bild: www.friedenslicht.de/friedenslicht

„Frieden braucht Vielfalt – zusammen für eine tolerante Gesellschaft“

Das Friedenslicht aus Bethlehem

Frieden zu schaffen ist gar nicht so einfach! Sei es im engsten Freundeskreis, in der Schule, auf der Arbeit oder auch nur mit sich selbst. Frieden zwischen verfeindeten Menschen und Nationen zu schaffen ist noch komplizierter. Die Herausforderung besteht darin, durchgehend daran zu arbeiten und trotz aller Hindernisse den Weg zum Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.

Auch in diesem Jahr wird wieder zu Weihnachten das Friedenslicht aus Bethlehem in unsere Gemeinden gebracht. Das Licht, das seit 1986 durch ein Kind in Betlehem an der Flamme in der Geburtsgrotte entzündet und dann durch Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus ganz Europa und darüber hinaus weitergereicht wird, ist längst zu einem besonderen Symbol in der Advents- und Weihnachtszeit geworden.

Am dritten Advent (16.12.2017) wird das Licht mit dem Zug in rund 30 Städte in ganz Deutschland gebracht. Am Aachener Hauptbahnhof wird es gegen 13.45 Uhr für die Diözese Aachen in Empfang genommen und in einer Prozession zur Aussendungsfeier in den Dom geleitet.

In unserer Pfarre wird das Friedenslicht am 4. Advent in der 11:15-Messe in St. Germanus und am Heiligen Abend sowohl in der Wortgottesfeier um 15:30 Uhr wie auch in der Familienchristmette um 18:00 Uhr in St. Hubert verteilt.

Bitte bringen Sie geeignete sturmsichere Laternen zum Transport mit!

Zwei an einem Tag: Tannenbaumaktion 2018

Weitere Informationen

Tannenbäume Verlautenheide

Es gibt in der Pfarre natürlich wieder Gelegenheit, frische Tannenbäume als Basis für Ihren Christbaumschmuck zu bekommen. In diesem Jahr gleich zwei an einem Tag, am

Samstag, den 15.12.2018

:

In Verlautenheide…

… bietet die Pfadfinderinnenschaft PSG ab 10.00 Uhr frisch geschlagene Tannen an. Hier steht mit Blaufichten und Nordmanntannen von klein bis groß an der Kirche ein kleiner Wald für die Auswahl zur Verfügung.

Und in Haaren…

… bietet der Kindergarten ab 8.30 Uhr vor dem Jugendheim „Regenbogen“ Nordmanntannen gegen eine angemessene Spende (die Bäume werden von einem Händler eingekauft) als Grundlage für Ihren Christbaumschmuck an; die Spenden werden wieder für die Belange des Kindergartens eingesetzt. Innerhalb von Haaren wird ein Lieferservice von 12.00 bis 13.00 Uhr angeboten. Diese Aktion endet nach dem Motto „wenn keiner da dann alle weg!“

Herzliche Einladung, die pfarrinternen Möglichkeiten zu nutzen!

Roratemessen im Advent

Foto: Eigenproduktion


Tauet Himmel, von oben, ihr Wolken, regnet den Gerechten:
Es öffne sich die Erde und sprosse den Heiland hervor.
(Jes 45,8 EU)

Der Advent ist die Vorbereitungszeit auf die Ankunft Christi als Menschwerdung Gottes. Roratemessen bieten hierbei eine besondere Form des Gebets, sie stellen Maria in den Mittelpunkt, die den Sohn Gottes empfangen hat. Bei Kerzenschein zusammenkommen und sich in Gebet, Stille und Licht auf Weihnachten einstimmen hat mittlerweile bei uns Tradition. Auch in diesem Jahr werden wieder Termine angeboten:

  • am 04. Dezember
  • am 11. Dezember
  • am 18. Dezember

Alle Roratemessen finden in St. Germanus statt. Anschließend Frühstück im Regenbogen.

Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie Dich behüten auf all Deinen Wegen

Foto: Paula May

Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie Dich behüten auf all Deinen Wegen 
(Psalm 91, 11).

Januar, Februar, März,  April, die Jahresuhr steht niemals still…
Mai, Juni, Juli, August, wecken in uns allen die Lebenslust…
September, Oktober, November, Dezember, und dann, und dann fängt das Ganze wieder von vorne an…

Wir kennen alle dieses Kinderlied, („ Die Jahresuhr“) von Rolf Zuckowski, das uns die Abfolge der Monate der vier Jahreszeiten einprägsam erklärt. Das fröhliche Kinderlied vermittelt zudem eine einfache aber geniale Strategie der Natur. Sie ruht sich im Winter aus und sie braucht den Frühling, um wieder zu erwachen. Die Jahreszeiten und die sie ausmachenden Monate erschrecken uns nicht, wenn auch einige davon nicht mit Lebenslust assoziiert werden.

Weiterlesen »

Tradition am 1. Adventssonntag

Der GdG-Rat Christus unser Bruder lädt wieder zum traditionellen Adventsessen am 1. Adventssonntag, den 02. Dezember 2018 nach der 11:15 Uhr-Messe in St. Germanus in das Pfarrheim „Regenbogen“ ein. Der Erlös des Adventsessens geht wie immer direkt an die Pfarrcaritas, die damit Hilfsbedürftige hier vor Ort in unserer Pfarrei Christus unser Bruder unterstützt.

In langjähriger Tradition wollen wir zum 1. Advent zusammenkommen und die Adventszeit gemeinsam bei einem guten Essen und netten Gesprächen bewusst beginnen. Kommen Sie allein oder mit der ganzen Familie, starten Sie mit uns in den Advent, erleben Sie Gemeinschaft und tun Sie gleichzeitig „ein gutes Werk“!

Wenn Sie uns zusätzlich unterstützen möchten, können Sie dies gerne mit der Spende eines Beitrags zum Buffet tun. Bitte melden Sie dies im Pfarrbüro (Tel.: 0241-4136050) an.

Pfarrinfo Dezember und Gottesdiensttermine

Die neue Pfarrinfo für Dezember ist da. Wie immer finden Sie die gedruckte Version der monatlichen Pfarrinfo in unseren Kirchen, Pfarrbüros und an vielen Orten des öffentlichen Lebens unseres Stadtteils. Weiterlesen »

Aktion Dreikönigssingen 2019 – Vorbereitungstreffen

Kleine Könige und Segensbringer gesucht!

Unter dem Leitwort „Wir gehören zusammen“ werden Anfang des kommenden Jahres wieder die Sternsinger unterwegs zu den Menschen sein. In 2019 ist Peru das Beispielland der Aktion; thematisch dreht sich alles um Kinder mit Behinderungen.

Anfang Januar 2019 ziehen die Sternsinger durch die Straßen von Haaren und Verlautenheide, segnen Wohnungen und Häuser und sammeln Spenden. Mit den gesammelten Spenden können die Sternsinger wieder zahlreiche Projekte für Not leidende Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa unterstützen. Durch ihr Engagement und Ihre Spende werden die kleinen und großen Könige zu einem Segen für benachteiligte Gleichaltrige in aller Welt. Mit 48,8 Millionen Euro haben die Sternsinger bei der Aktion Dreikönigssingen 2018 so viel Geld wie nie zuvor gesammelt. Neben dieser gelebten Solidarität tragen die Sternsinger den christlichen Segen für das neue Jahr in die Wohnungen und Häuser der Menschen.

Macht mit:

Hast du Lust, bei der Sternsingeraktion im Januar 2019 mitzumachen? Dann komm zum Vorbereitungstreffen

  • für Haaren am 08.12.2018, 14:30 – 17:00 Uhr im Regenbogen St. Germanus

Bei diesen Treffen lernst Du mit Film, Liedern und Texten die Sternsingeraktion 2019 kennen. Die Kinder in Peru freuen sich, wenn Du sie unterstützt. Herzliche Einladung an alle Kinder ab Vorschulalter.

Es freut sich auf dein Kommen
ein buntes Vorbereitungsteam

nächste öffentliche Sitzung des GdG-Rats

Die nächste Sitzung des GdG-Rats (gewählter Rat der Gemeinschaft der Gemeinden) findet am Dienstag, den 27.11.2018, 20:00 Uhr in der Arche, Verlautenheide statt. Die Sitzung ist öffentlich. Die geplanten Tagesordnungspunkte können Sie der Einladung entnehmen.

Kirchenvorstandswahl: das Wahlergebnis

Bei der Kirchenvorstandswahl am 17./ 18. November wurden gewählt:

    Frank Gorgels
    Franz-Josef Heuser
    Franz-Josef Kogel
    Karin Linzenich
    Krystof Podgorny als Ersatzmitglied
    Johannes Weitenberg

Wir danken den Damen und Herren für ihre Bereitschaft zur ehrenamtlichen Mitarbeit in diesem wichtigen Gremium.


Alle Artikel: neu & aktuell

© Pfarrei Christus unser Bruder | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Bildnachweise | Datenschutz