Start

Ein Gebet für Pilger und Reisende

Foto: Mechthild Grotzke / Pfarrbriefservice.de

Die Sommermonate führen viele Menschen hinaus ins Weite – zu Urlaubsreisen, zu Ausflügen, aber auch zu Pilgerfahrten. In einem alten Pilgerlied singen und beten wir:

Lenke meine Füße, Herr, dass ich sicher gehe. Öffne meine Augen mir, dass den Weg ich sehe. Geh mit mir durch Dunkelheit, in Gefahr gib Du Geleit, bleib in meiner Nähe.

Lass die Schönheit dieser Welt, Herr, mich recht erkennen und den Gott, der sie erhält, meinen Vater nennen. Von ihm, der als Kind mich liebt und mir seinen Segen gibt, soll mich niemand trennen.

Gib mir Mut und gib mir Kraft, lass mich nicht verzagen, Herr, auf meiner Pilgerschaft und an allen Tagen. Schenk mir deinen guten Geist, der das rechte Wort mir weist, stets in allen Lagen.

Wenn am End‘ des Wegs ich bin, komm mir, Herr, entgegen, nimm mich an mit Herz und Sinn, schenk mir deinen Segen. Du bist meines Lebens Ziel, Wahrheit, die ich finden will, hier auf allen Wegen.

In diesem Sinne weiterhin den Reisenden eine erholsame Urlaubszeit und eine gesunde Heimkehr und uns allen noch schöne Sommertage.
Ihr Pfarrer Pero Stanušić

T: Christian Wittenberg, aus: ders., Lenke meine Füße, Herr. Als Pilger zum „Wahren Jakob“ und ans „Ende der Welt“ © Verlag Monika Fuchs, Hildesheim 2008.

Ferienprogramm: Sommerferien in Christus unser Bruder

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – sowohl die hauptamtlichen wie auch etliche ehrenamtliche – sind dann mal weg… in die Sommerferien vom 17.07. bis 29.08.2017.

Die Messen in allen Gemeinden bleiben durch die Sommerferien unberührt und finden wie bekannt statt.

Das Pfarrbüro in St. Germanus, Haaren, ist in den Sommerferien bis zum 25.08.17 montags bis freitags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet; nachmittags ist in den Ferien keine Sprechzeit. In St. Hubert, Verlautenheide, ist das Gemeindebüro am Mittwoch, den 19.07.17 geschlossen. Ansonsten gilt hier die bekannte. Hier ist erst vom 27.09. bis 11.10.17 Ferienzeit. In dieser Zeit wenden Sie sich dann bitte an das Pfarrbüro in Haaren.

Auch die KOT’s haben Ferien, wobei dort vom 17.07. bis 28.07.17 in St. Germanus und St. Hubert die Ferienspiele stattfinden. Weitere Öffnungszeiten finden sich ansonsten in den Aushängen an den KOT‘s. Die Chöre machen Sommerpause und treffen sich dann wieder nach den Ferien oder zu den separat vereinbarten Terminen. Herzliche Einladung, dann dort mit einzusteigen und mitzumachen. Weitere Informationen zu den geplanten kirchenmusikalischen Aktivitäten im zweiten Halbjahr werden noch zeitig bekanntgegeben.

Die regelmäßigen Termine der Meßdiener, Pfadfinder und anderen Gruppen fallen ebenso aus wie selbstverständlich die Schulgottesdienste.

Wir wünschen allen eine schöne Ferienzeit und – wenn auf Reisen – eine gesunde Rückkehr.

Orgelbauprojekt in St. Hubert

Mehr Informationen zum Projekt

Motivation, Ziele und Projekt

Nach Verkauf und Profanierung von St. Elisabeth entstand der Wunsch, dass etwas von St. Elisabeth in der Pfarrei Christus unser Bruder (öffentlich) erhalten bleiben soll und ein Teil des Verkaufserlöses dazu aufgewendet wird. Die in der Kirche befindliche sehr gute Klais-Orgel wurde nicht mit dem Gebäude verkauft, sondern ausgebaut und wird in modifizierter Form in St. Hubert wieder aufgebaut werden. Zu diesem Zweck wird die dortige Bach-Orgel abgebaut und mit Teilen der Klais-Orgel zu einer neuen, qualitativ besseren Orgel zusammengeführt. In der Zwischenzeit wird die dortige Orgel durch ein kostenfreies Orgelpositiv ersetzt. Das ist ein längerer Prozess, der von Informationen zum Fortschritt und einer Spendenaktion begleitet werden soll.

Getragen wird das Projekt vom Kirchenvorstand, dem GdG-Rat und der Gruppe „Freunde und Förderer der Kirchenmusik“. Unterstützt wird es von vielen Freiwilligen und Spendern. Weiterlesen »

Neues vom Arbeitskreis Eine Welt: Aktualisierte Artikel

Wir möchten an dieser Stelle noch einmal auf unsere Projektinformationen unter „sozial & engagiert – Arbeitskreis Eine Welt“ hinweisen. Einige Artikel wurden aktualisiert, hier besonders die Beiträge über Osttimor und Afghanistan.

Wir laden herzlich ein, sich über den aktuellen Stand in den Projekten zu informieren und die Arbeit vor Ort zu verfolgen.

Ihr Arbeitskreis Eine Welt

Der kleine Urlaub zum Ferienbeginn: Taizé-Gebet am 15. Juli 2017 in St. Germanus

Beginnen Sie Ihre Urlaubszeit doch mal mit einer Stunde Ruhe, Muße und Gebet: Herzliche Einladung zu einem Taizé-Gebet am Samstag, den 15. Juni um 20.00 Uhr inSt. Germanus.

Besinnliche Lieder aus Taizé mit ökumenischem Gebet und meditativen Texte laden wieder zu dieser Stunde besonderer Gemeinschaft in Ruhe und Einkehr bei ökumenischem Gebet ein.

Ihr/ Euer
Christian Debald

Teamverstärkung gesucht!

Wir suchen ab sofort als Krankheitsvertretung eine/einen sozialpädagogisch versierten Studenten/Studentin bzw. Sozialpädagogin / Sozialpädagogen als Mitarbeiter/in für unsere Kleine Offene Türe „Meeting“ in Aachen-Nord.

Der Stellenumfang beträgt ca. 8 Stunden in der Woche, evtl. mehr. Kernarbeitszeiten am Montag und Dienstag von 16:00 bis 20:00 Uhr.

Aufgabenschwerpunkte dieser Stelle sind insbesondere die Mitwirkung im offenen Bereich des Jugendzentrums mit sozialpädagogischer Beziehungsarbeit und informeller Beratung. Entwicklung, Organisation und Durchführung von Angeboten und Ferienspielen.

Wir erwarten von den Bewerberinnen und Bewerbern Kommunikations- und Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen. Erfahrungen in der (offenen) Jugendarbeit sind von Vorteil.

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber können sich für weitere Informationen ab sofort melden bei:

Jugendzentrum Regenbogen
Christian Pongratz
Germanusstraße 40
52080 Aachen
kot-regenbogen@gmx.de
0241/163575

Regenbogen: Neues von den Ferienspielen

Das Ferienspiel-Team des Regenbogens hat ihr Programm für die diesjährigen Ferienspiele vom 17.07. bis 28.07.2017 bekanntgegeben. Wir bieten für Kinder zwischen 6 und 12 Jahre neben tollen Spielen, Sport und Kreativaktionen auch wieder Ausflüge zum Freizeitgelände in Walheim, ein Besuch beim CHIO, ein Tag an der Hammerbrücke mit Lagerfeuer, Tipi und Gegrilltem, das Bubenheimer Spieleland und noch vieles mehr an. Natürlich gibt es auch genug Zeit für alle eigenen Ideen. Garantiert wird es wieder bunt, laut und lustig!

Für Teenies ab 12 Jahren bieten wir eine spannende Woche auf dem Campingplatz Hammerbrücke an. Wir werden zwei Nächte Zelten und am Lagerfeuer sitzen, tolle Spiele und Aktionen machen, den Wald erkunden und im Bach plantschen. Auch hier wird es genügend Möglichkeit zum freien Spielen und „Chillen“ geben.

Den Abschluss unserer Ferienspiele bildet wieder das beliebte Abschiedsfest mit Aufführungen der einzelnen Gruppen und einem leckeren Buffet.

Wir freuen uns auf Euer Mitmachen!
Das Team der Ferienspiele Regenbogen

…denn so viel Zeit muss sein!

Foto: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Lehn‘ dich zurück und streck die Seele aus. Ein Augenblick der Entspannung und ein leckerer Kaffee sind manchmal wie winzige Oasen in der Wüste des Alltags. Einmal kurz durchatmen und die Seele baumeln lassen.

Gott kennt unser Bedürfnis nach solchen Momenten ohne Stress und Hektik. Weil er gute Gedanken für unser Leben hat, gönnt er uns das Beste. Unsere Seele lebt in seiner Gegenwart auf. Wir können durchatmen, wenn wir die Last unseres Lebens bei Gott abgeben. Es setzt neue Kräfte frei, wenn wir in unserem Alltag mit Gott rechnen und uns von Zeit zu Zeit daran erinnern, dass er nur ein Gebet weit von uns entfernt ist.

„Kommt doch zu mir, die ihr euch abplagt mit den Lasten eures Lebens, ich will euch Ruhe geben.“ (Mt 11,28) Diese Einladung Jesu erinnert daran, dass unsere Seele Zeiten braucht, in denen wir es uns richtig gut gehen lassen und zur Ruhe kommen.

… denn so viel Zeit muss sein!

Das meint, mit den besten Wünschen für die kommende Ferien- und Urlaubszeit,
Norbert Franzen

Pfarrinfo Juli/August und Gottesdiensttermine

Die neue Pfarrinfo für die Sommermonate Juli und August ist da. Wie immer finden Sie die gedruckte Version der monatlichen Pfarrinfo in unseren Kirchen, Pfarrbüros und an vielen Orten des öffentlichen Lebens unseres Stadtteils. Weiterlesen »

Sommer-Ferienspiele 2017

Foto: S. Hofschläger / pixelio.de

In der ganzen Pfarre bekannt und beliebt sind die Sommerferienspiele im ersten Drittel der Sommerferien. Die diesjährigen Ferienspiele finden in der Zeit vom 17.07. bis 28.07.2017 statt.

KOT „Regenbogen“ St. Germanus

Ein Ferienspieltag dauert, sofern nicht anders angekündigt, von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Am Wochenende finden keine Angebote statt. Dreh- und Angelpunkt ist das Kinder- und Jugendzentrum „Regenbogen“ in der Germanusstraße 22 in Aachen-Haaren. Die teilnehmenden Kinder sind dem Alter nach in Gruppen aufgeteilt und das jeweilige Gruppenprogramm ist altersgerecht

gestaltet. Geplant sind wieder Tagesausflüge, Übernachtungen und vieles mehr. Mit einem bunten, abwechslungsreichen Programm wollen wir den Kindern zwei spannende und ausgefüllte Ferienwochen bieten.

Anmeldungen sind ab sofort im Regenbogen möglich.

KOT „Arche“ St. Hubert

Wie in den vergangenen Jahren finden die Ferienspiele wieder vormittags von jeweils 10.00 bis 13.00 Uhr statt, weiterhin sind wieder zwei ganze Tage geplant. Den genauen Programmablauf geben wir noch bekannt, aber seid gewiss: es gibt wieder tolle Spiele und Angebote!

Weitere Informationen und Anmeldung bei J. Schumacher zu den Bürozeiten der KOT dienstags von 16:15 bis 18:00 Uhr, im Gemeindebüro zu den Öffnungszeiten mittwochs von 17:00 bis 19:00 Uhr, auch unter der Tel.-Nr. 02405 – 3960, oder im Pfarrbüro in Haaren unter der Tel.-Nr, 0241 – 4136050.

 


Alle Artikel: neu & aktuell

© Pfarrei Christus unser Bruder | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Bildnachweise | Datenschutz