Tag-Archiv: Eine-Welt

Aileu in Osttimor

Mitarbeiter in Aileu. Foto: Michael Stahl, Misereor

1990 besuchte der spätere Friedensnobelpreisträger Carlos Felipe Ximenes Belo, damals Bischof von Dili, unsere Gemeinde St. Hubert. Er berichtete eindringlich von der Lage der Menschen in Osttimor, das sich im Unabhängigkeitskampf gegen Indonesien befand. Wir beschlossen, den Menschen durch unser Gebet und die Mitfinanzierung eines MISEREOR-Projektes zu helfen.

Von 2000 bis 2016 lief die Kommunikation über die Maryknoll-Schwester Susan Gubbins. Sie arbeitete mit ihren Mitschwestern und osttimoresischen Mitarbeitern in Aileu, etwa eine Stunde von der Hauptstadt Dili entfernt. Neben der Arbeit in der Schule ist vor allem der Einsatz in der Klinik Uma Ita Nian von Bedeutung. Darüber hinaus wurden Ernährungs- und Impfprogramme entwickelt. Entscheidend ist auch die Arbeit mit behinderten Menschen, die es sonst in Osttimor kaum gibt.

Im Dezember 2016 übergab Schwester Susan die Leitung der Klinik an die osttimoresischen Schwestern Felicidade und Doroteia, weil sie aus gesundheitlichen Gründen in die USA zurückkehrte.

Wir unterstützen die Arbeit der Menschen in Aileu auch weiter durch eine monatliche Kollekte in unserer Gemeinde.

M. Schäpers für den AK Eine Welt

In Aktuell veröffentlicht | Getaggt | Kommentare geschlossen

Trotz Dürre leben

Trinkwasser und Ernährung sichern

Seit langer Zeit unterstützt unsere Pfarre das IRPAA-Programm, dessen Schwerpunkte der Umgang mit Wasser, der Zisternenbau, die Entwicklung von klimagerechten Landwirtschaftsmethoden, z.B. geeignete Anbaumethoden oder die Ziegen- und Schafhaltung im  halbtrockenen Klima des Nordostens von Brasilien sind. Das Programm wurde von der Kleinbauernschule IRPAA ins Leben gerufen.

Die erfolgreiche Arbeit von IRPAA ist vor allem dem österreichischen Entwicklungsfachmann Harald Schistek zu verdanken, der die Schule 11 Jahre lang leitete.

Der Arbeitskreis Eine Welt lädt ein zu einem Informationsabend mit Herrn Schistek. Er findet am Donnerstag, den 3. April 2014 um 19.30 Uhr im Pfarrheim Regenbogen in Haaren statt.

In Aktuell veröffentlicht | Getaggt | Kommentieren
© Pfarrei Christus unser Bruder | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Bildnachweise | Datenschutz