Tag-Archiv: Geistreich

Weltgebetstag für die Bewahrung der Schöpfung

Foto: Alex Woods, unsplash

In der griechisch-orthodoxen Kirche beginnt das Kirchenjahr am 1. September. Dieses Datum geht auf die Zeit des Byzantinischen Reiches zurück. Dort begann am Ende des Sommers ein neues Sternenjahr. Mit dem neuen Kirchenjahr wird, ähnlich wie beim Erntedankfest, für die Bewahrung der gesamten Schöpfung gebetet. Die Idee eines Gebetstages für die Natur wurde auch von Papst Franziskus aufgegriffen. Er benannte im Zuge der Veröffentlichung seiner Umwelt-Enzyklia „Laudato Si“ den 1. September für die römisch-katholische Kirche als katholischen Weltgebetstag für die Bewahrung der Schöpfung, um jedes Jahr auf`s Neue „Ja“ zu sagen, Beschützer des Werkes Gottes zu sein.
Lesen Sie mehr »

In Aktuell, Geistreich veröffentlicht | Getaggt | Kommentare geschlossen

Gebet in der Coronakrise

Uns liebender Gott,
wir sind verunsichert wegen der neuen Situation.
Wir haben Angst, weil die neue Krankheit zu fremd ist,
die Situation überfordert uns. Lesen Sie mehr »

In Aktuell, Geistreich veröffentlicht | Ebenso getaggt | Kommentare geschlossen
© Pfarrei Christus unser Bruder | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Bildnachweise | Datenschutz